Neue Weltsicht Geistiges Heilen - Wege zur Selbstheilung ArtNr.: DGH13_01

Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen (Platon)

Geistiges Heilen - Wege zur Selbstheilung
Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen (Platon)

Dieser 45minütige Dokumentarfilm erteilt Heilern, Wissenschaftlern und Klienten gleichermaßen das Wort: Heiler sprechen über ihre Art zu arbeiten und über ihre Sicht auf geistiges Heilen, Physiker geben Einblicke in aktuelle Erkenntnisse, Klienten schildern beeindruckende Wege der Genesung. Der Film macht mit geistigen Heilweisen und deren Anwendungsmöglichkeiten bekannt. Zentrale Themen sind die Aktivierung von Selbstheilungskräften und die eigenveranwortliche Mitwirkung aller Beteiligten am Heilungsprozess.

Der Film stellt außerdem das Engagement des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V. und seiner Mitglieder dar, geistiges Heilen als dritte Säule des Gesundheitswesens zu etablieren - fest auf dem Boden der rechtlichen Gegebenheiten in Deutschland. Ein berührender Film, der Informationen bereithält, zum Nachdenken anregt, zur Aufklärung Hilfesuchender beiträgt und Möglichkeiten ganzheitlichen Wirkens für Heilung und Genesung aufzeigt.

Was ist Geistiges Heilen?
Geistiges Heilen ist ein Angebot an Hilfesuchende, das gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht.

Geistige, spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden. Sie können sowohl andere Therapien ergänzen als auch eigenständig praktiziert werden.

Geistiges Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte, fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne, ermutigt und unterstützt Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung.

Weder Anamnese noch medizinische Diagnose sind erforderlich, damit geistige Heilmethoden wirken - die medizinisch diagnostizierte Art und Schwere einer Krankheit steht daher nicht in direkter Beziehung zum Ergebnis der Heilbehandlung.

Cast
unter anderen
Dr. Lutz Wilde | Physiker
Heike Rahn | Heilerin
Heinz Wolff | Heiler
Jasmin Gleiß | Ehemalige Patientin
Dagobert Göbel | Ing. für Physikalische Technik DGH Gründungsmitglied
Nina Naumann | Ehemalige Patientin
Michel Jansen | Rechtsanwalt, Heiler DGH Vorsitzender

Trailer:

EAN: 4260155681110
Bestellnummer: DGH13_01 Link zum DGH
Medium
DVD-Video
Sprache/n
Deutsch
Bildseitenformat
16:9
Video-System
PAL
Spieldauer
45 Minuten
FSK
Infoprogramm
Produktionsjahr:
2013
Region-Code
2
ISBN/EAN
4260155681110

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten