Neue Weltsicht Sinn - zwischen Leidenschaft und Lethargie - Inge Patsch (Logotherapie) ArtNr.: SPH14_02

×
  • Sinn - zwischen Leidenschaft und Lethargie - Inge Patsch (Logotherapie)
Sinn - zwischen Leidenschaft und Lethargie - Inge Patsch (Logotherapie)

Diese DVD wurde im April 2014 auf dem Symposium "Philosophie" aufgezeichnet.

Inhalt
Viktor E. Frankl hat uns die wesentliche Erkenntnis mitgegeben, dass wir Sinn nicht herstellen oder verordnen können. Sinnvolles Leben gelingt am besten mit Begeisterung für eine gute Sache. Begeisterung trägt nicht umsonst das Wort Geist in sich. Begeisterung belebt Menschen und manchmal schenkt sie uns Flügel. Lethargie entsteht nicht nur dort, wo zu wenig los ist, sondern auch dort wo zu viel geschieht oder zu viel Funktion ohne Respekt vor dem Menschen verlangt wird. Die äußeren Taktgeber in unseren Tagen mit ihren unermüdlichen Ratgebern und Gewusst-wie-Programmen verführen zu einer oberflächlichen Sinnpolitur, welche die Dimension des Geistes vermissen lässt.
Viele Menschen kennen ihren inneren Rhythmus nicht mehr und haben verlernt auf ihre innere Stimme zu hören. Der innere Rhythmus betrifft vor allem unser seelisches Erleben.

In Ihrem Vortrag erzählt Inge Patsch wie wesentlich es ist zwischen Gefühl und Verstand zu unterscheiden und wunderbar es ist, wenn beide miteinander kommunizieren.

Inge Patsch, Logotherapeutin, Buchautorin, Leiterin des Tiroler Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl
www.ingepatsch.at und www.existenzanalyse.co.at
Medium
DVD-Video
Sprache/n
Deutsch
Bildseitenformat
16:9
Spieldauer
ca. 90 Minuten
FSK
frei
Produktionsjahr:
2014
Region-Code
frei
Video-System
PAL
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten