Neue Weltsicht Lebende Bauten ArtNr.: SGM15_03

Konstantin Kirsch

×
  • Lebende Bauten
Konstantin Kirsch - Lebende Bauten - unmöglich oder das Natürlichste der Welt?

Diese DVD wurde im Oktober 2015 auf dem "4.Saint Germain Kongress" in München (Ottobrunn) aufgezeichnet.

Inhalt

"Häuser bestehen bisher aus toten Baustoffen. Viele Materialien sind sogar giftig. Wir wohnen in dezentralen Sondermülldeponien! Kann das gesund und sinnvoll sein? Ist das die Bestimmung der Menschheit? Was wäre, wenn es möglich ist, in lebenden Häusern zu wohnen, die womöglich auch noch etwas zu Essen bieten? Naturbauten sind Häuser, die allein durch ihr Wachstum einen Beitrag zur Heilung der Erde liefern. Es sind Häuser, die als lebendige Wohnhülle die Heilung der Bewohner direkt unterstützen. Ist das zu schön um wahr zu sein? Sind wir bereit, einen Jahrtausende langen Entwicklungsweg in Frage zu stellen und als Irrweg zu entlarven? Trauen wir uns, ein Teil der lebenden Schöpfung zu werden, Mitgestalter eines paradiesischen Gartens?“

"Zum Thema Heilung: Die Worte Human und Humus haben den gleichen Wortstamm. Wir Menschen sind Erdlinge! Sobald wir uns mit unserem Heil-werden, dem Ganz-werden beschäftigen, dienen wir auch der Heilung der Erde. Unsere Häuser, unsere Wohnräume, unsere „Höhlen“ auf der Erde können entweder beitragen uns zu Trennen von der Schöpfung während sie beim Bau, Betrieb und beim Abriss unserer Mutter Erde schaden oder unsere „Höhlen“ können ein biologischer lebender Teil der Schöpfung sein, der unserer Heilung genauso dient wie der der Mutter Erde. Wir haben die Wahl."

Über den Referenten:



Konstantin Kirsch

Konstantin Kirsch ist begeisterter Naturliebhaber. Seine Großeltern vermittelten ihm die Bedeutung gesunder Ernährung und die Werte der geistigen Welt. Von seinen Eltern lernte er viele Zusammenhänge der Natur und die Freude beim Betrachten der Schöpfung. Er absolvierte die Ausbildung zum Permakultur-Gestalter und ist seit 30 Jahren als Forscher für einen nachhaltigen Lebensstil in Harmonie mit der Natur tätig. Als Pionier für Naturbauten aus lebenden Gehölzen wurde er auch überregional bekannt. Seit 1992 entwickelt er einen 1-Hektar-Landsitz in Waldhessen. Als Auftakt der Projektplanung hat er ein Jahr lang das Land wahrgenommen, bis er im Traum erlebte wie dieser Hektar sich entwickeln will. Auch bei der weiteren Projektentwicklung nutzt Konstantin Kirsch immer wieder die Traumwelt sowie Hinweise aus der geistigen Welt. Viele Besucher seines Waldgartendorfes wundern sich über die zu erwartende Entstehungsdauer der lebenden Häuser. Ungeduldige Menschen wollen keine 100 Jahre, ja noch nicht mal 10 Jahre, warten. Konstantin Kirschs aktueller Forschungsschwerpunkt ist deshalb die Entwicklung von lebenden Bauweisen, die innerhalb eines Jahres nach der Pflanzung vollwertig nutzbar und trotzdem lebende Bauwerke sind.

Konstantin Kirsch hat sich intensiv mit der russischen Anastasia-Buchreihe beschäftigt. Anastasias Botschaft berührte die Herzen von Millionen von Menschen. Die überwältigende Resonanz löste eine revolutionäre Dynamik aus, die inzwischen weit über den russischen Sprachraum hinausgeht. So gibt es in ganz Europa und auch im deutschen Sprachraum bereits zahlreiche Projekte, die im Begriff sind, die wertvollen Ideen Anastasias in eine lebendige Realität umzusetzen. Über fünf Jahre lang arbeitete Konstantin Kirsch an dem großen «Anastasia-Index», einem umfassenden Nachschlagewerk für sämtliche Bände der Anastasia-Buchreihe. Aktuell gibt Konstantin Kirsch beim Fernsehsender SalveTV Interviews in denen er die Anastasia Buchserie ausführlich darstellt.

Bestellnummer: SGM15_03
Medium
DVD-Video
Sprache/n
Deutsch
Bildseitenformat
16:9
Spieldauer
ca. 60 Minuten
FSK
frei
Produktionsjahr:
2015
Region-Code
frei
Video-System
PAL

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten