Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Neue Weltsicht Einführung in die Zen-Meditation (Workshop) ArtNr.: BUD11-16

Dagmar Doko Waskönig

×
  • Einführung in die Zen-Meditation (Workshop)
15,00 €
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
Einführung in die Zen-Meditation (Workshop) - Dagmar Doko Waskönig

Diese DVD wurde im Juni 2011 auf dem Kongress "Buddhismus und Ethik" aufgezeichnet.

Inhalt

Zen-Meditation (Zazen) ist ein Übungsweg zu einer tief in Körper und Herz/Geist gegründeten inneren Ausgewogenheit, die das Herz ruhig und das Bewusstsein strahlend klar werden lässt. Sich auf diese Weise zu konzentrieren, ist nicht nur eine Wohltat, die Körper und Geist regeneriert. Die Übung erzeugt die nötige Klarheit und den Abstand zu den alltäglichen Verstrickungen, so dass sich eine neue Perspektive aufs eigene Verhalten und den Lebensweg ergeben kann. Doch zeigt Zazen nicht zuletzt direkt auf ein Erwachen zur wahren Wirklichkeit, das über unsere Sinneserfahrungen und Denkaktivität hinausgeht und unaussprechlichen Frieden verwirklicht.

Über den Autor

Dagmar Doko Waskönig, studierte Kunsthistorikerin, praktiziert Zazen seit den späten 70er Jahren und seit 1983 bei ihrem ersten Lehrer Taiten Guareschi Roshi, in dessen Kloster Shobozan Fudenji in Italien sie eine umfassende Ausbildung erhielt. 1986 wurde sie von ihm ordiniert. Taiten Guareschi Roshis tiefgründigem Vermitteln aller Elemente der Zen-Praxis - nicht allein des Zazen - verdankt Doko eine wesentliche Prägung ihres Zen-Verständnisses. 1992-1996 leitete sie im dortigen Kloster als Direktorin den Studiengang „Geschichte und Philosophie des Buddhismus“ und erhielt die Autorisierung zu lehren.

Die enge geistige Verbindung mit Meister Dogen und dem SHOBOGENZO führte schließlich zur Begegnung mit Gudo W. Nishijima Roshi, von dem sie im Januar 2003 in Japan die Dharma- Transmission erhielt, um als Zen-Meisterin lehren zu können.

Die gute Verbindung zur vietnamesischen Pagode Vien Giac in Hannover machte es möglich, im Jahre 2005 auch die Bhiksuni-Ordination zu erhalten.

Dagmar Doko Waskönig ist spirituelle Leiterin des Zen Dojo Shobogendo.

Auch in Deutschland nimmt sie seit Anfang der 90er Jahre eine umfangreiche Lehr- und Dozententätigkeit wahr. Seit 1994 ist sie mit verschiedenen Funktionen in der Deutschen Buddhistischen Union (DBU) betraut.
Medium
DVD-Video
Sprache/n
Deutsch und Englisch
Bildseitenformat
16:9
Spieldauer
81 Minuten
Produktionsjahr:
2011
Region-Code
frei
Video-System
PAL

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten