Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Neue Weltsicht The Scientist and the Mystic - Prajnaji & Ralph Ueber ArtNr.: RSF13_03

×
  • The Scientist and the Mystic - Prajnaji & Ralph Ueber
The Scientist and the Mystic - Prajnaji & Ralph Ueber

Diese DVD wurde im Mai 2013 auf dem Kongress "Rainbow Spirit Festival" in Karlsruhe aufgezeichnet.

Über die Referenten/Inhalt
Am 5. August 1946 wurde Prajnaji in der kleinen Stadt 'El Maranon' im Dschungel Panamas geboren. Sie beschreibt ihre erste spirituelle Begegnung mit Gott im Alter von 3 Jahren in Form von intensiver Lebenskraft. „Als ich 3 Jahre alt war, nahm ich wahr, wer ich bin ('who am I'). Aus meinem Bauch kam Freude und Lachen. Diese innere Lebenskraft offenbarte sich meinem Herzen - wie wenn mein ganzes Wesen mit einer warmen Decke umhüllt wird.“ Im Alter von sechs Jahren erfuhr sie, dass es keine Trennung von Gott gibt, keine Dualität, sie war eins mit Gott. „Mit sieben Jahren hatte ich eine Offenbarung von Jesus. Er zeigte mir, wie man hier auf der Erde im Geist Gottes lebt. Er wurde zu meinem Meister, meinem Herrn.”
1993 transformierte ein weiterer Prozess von Bewußtheit Prajnaji´ s Leben. In einer physischen Erscheinung übermittelte ihr der indische Heilige Ramana Maharshi die Lehre des 'Wer bin ich?' (Who am I?) und erinnerte sie daran, dass sie von dem allerhöchsten Gott kommt, dieser absoluten Einheit, und dass sie Gottes Essenz in sich trägt.
Und sie erhielt in dieser physischen Erscheinung die Shiva Einweihung, die unseren menschlichen Prozess auf unserer Erdenreise versinnbildlicht – die Schöpfung, die Erhaltung und die Zerstörung.
Wir werden erschaffen, erhalten, und am Ende wird der Körper wieder zerstört. Ramana Maharshi schickte sie zu Papaji (Shree Poonjaji), um ihm die Botschaft zu überbringen, dass er sich für die letzte Lehre – die Stille - bereit machen sowie Prajna unterrichten und für ihre Aufgabe, für die sie Gott auf der Erde geschickt hat, vorbereiten soll.

Papaji erzählte ihr dann, dass er von Ramana Maharshi die Botschaft über ihr Kommen erhalten hatte und adoptierte sie als seine Tochter. Er lehrte sie das Verweilen in gegenwärtiger Bewußtheit und wiederholte die Shiva Initiation Ramana Maharshi´s auf der physischen Ebene. Danach erfuhr sie 15 Tage Samadhi. Papaji schickte sie nach Deutschland und in die ganze Welt. Prajnaji´s Siegel ist die innige Beziehung zu Gott. Am 15. Oktober 2010 kollabierte Prajnaji´ s Körper, und sie erfuhr starke physische Erkrankung. 1 ½ Jahre lang verschwand die Verbindung zu Gott und allem, was mit Bewusstheit zu tun hatte. “ In meinem schwächsten Moment, als ich dachte, es gäbe kein Ende, sprach Gott zu mir: 'Du bist wieder hergestellt! Du wolltest den Verstand jener verstehen, die verzweifelt nach Gott suchen. Jetzt weißt Du es'.”

Prajnaji gibt Satsang und bietet Einzelarbeit zu verschiedenen Themen an - nach Vereinbarung.

Ralph Ueber wurde 1960 in Freiburg/Deutschland geboren. Einheitserfahrungen in der Natur als Kind verblassten vor den Anforderungen der bürgerlichen Gesellschaft. Es stellte sich das Erleben ein, nicht vollständig zu sein. „Da war diese innere Leere, diese Gewissheit, dass etwas fehlte. Seit dieser Zeit war ich am Suchen.“ Er studierte Psychologie und promovierte im Bereich der Neuropsychologie zu Denk- und Gedächtnisprozessen. Seit 25 Jahren ist er als Psychotherapeut sowie als Ausbilder und Trainer für Psychologen und Psychiater tätig. „Auf der äußeren Ebene war ich erfolgreich, als Psychologe, als Trainer, im Geld verdienen. Mein Verstand war auf Karriere und Status ausgerichtet.
Und trotzdem hat sich das Leben mit aller Kraft immer wieder aus sich selbst heraus offenbart und ich konnte mich dem nicht entziehen.“ Seit 1999 traten Einheitserfahrungen vermehrt auf, zunächst begleitet von Angst- und Panik Attacken im Kontext mit der Auflösung der Identität.
„Die Begegnung mit Isaac Shapiro half mir, diese Erlebnisse richtig einzuordnen und mich mehr und mehr dem Sein hinzugeben.“ Durch Traumata wurden diese Erfahrungen in den folgenden Jahren erneut zugedeckt. „Als ich durch Gottes Gnade mit Prajnaji zusammen kam, war es, als würde ein Schleier endgültig weggezogen. Ich sah den Ausdruck absoluten Vertrauens in Gott und realisierte in dieser Reflektion die wahre Natur des Göttlichen in mir.“ Ein Hauptanliegen seiner Arbeit ist, Spiritualität und Wissenschaft zusammen zu bringen. Was können psychologische und spirituelle Erkenntnisse und Methoden dazu beitragen, dass Menschen zu ihrer wahren Natur wieder zurückfinden.

Bestellnummer: RSF13_03
Medium
DVD-Video
Sprache/n
Deutsch
Bildseitenformat
16:9
Spieldauer
ca. 90 Minuten
FSK
frei
Produktionsjahr:
2013
Region-Code
frei
Video-System
PAL

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten