Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Versand und Kosten



ACHTUNG! Versand und Zahlungsabwicklung erfolgt über unseren Partner Synergia Auslieferung.
Zahlen Sie noch nicht! Bitte warten Sie die Rechnung ab, die Sie zusammenmit den bestellten Artikeln von Synergia bekommen.
Bitte beachten Sie, dass der Rabatt für die kostenlosen DVDs erst bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung abgezogen werden kann!
Versandkosten in Deutschland:
>> Bis 200 EUR per Rechnung zahlen
>> Nur 3,00 EUR Versandkosten
>> Ab 25,00 EUR versandkostenfrei!

Versandkosten in EU/Welt:
Lieferungen in das europäischen Ausland (und Schweiz) werden pauschal mit 6,90 EUR berechnet. Weltweiter Versand 9,50 EUR.

Versand durch:
Die Bank- und Wechselgebühren (in EUR) sind vom Käufer zu tragen. Die Produkte aus unserem Sortiment werden in der Regel per Post (DHL) verschickt. In besonderen Fällen kann auch ein Kurier (UPS) oder eine Spedition beauftragt werden.

Lieferzeit:

Ihre Bestellung wird nach Eingang natürlich umgehend von uns bearbeitet. Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt zurzeit innerhalb von 5 bis 6 Werktagen (in Österreich und der Schweiz deutlich länger)

Zahlungsmöglichkeiten:
Wir bieten neben Vorkasse und auf Rechnung an. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal und in kurze Sofortüberweisung.

Rücksendungen/Transportschäden?
Trotz aller Sorgfalt kann es bei der Liefung zu Schäden beim Transport kommen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen natürlich die beschädigten Artikel kostenlos.
Bitte beachten Sie aber folgende Vorgehensweise:
Transportschäden sind sofort bei Zugang der Ware beim Lieferanten (z.B. DHL) zu reklamieren. Bitte informieren Sie anschließend unsere Kundenservice unterbestellung@neue-weltsicht.de

Bankgebühren bei Überweisungen
Anfallende Bankgebühren und landesspezifische Einfuhrkosten (staatliche Abgaben und Verzollungskosten) können von uns nicht übernommen werden. Bitte achten Sie darauf das die Kosten für den Geldtransfer (vor allem aus dem Ausland) voll zu Ihren Lasten gehen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten